[Buch] Tipp des Monats: One of us is lying von Karen M. McManus

Hallöchen meine liebsten Leser,


der Monat April ist nun auch wieder fast rum und ich hätte es fast vergessen euch noch meinen Buchtipp des Monats April zu bringen. Daher folgt er jetzt. Dieses Mal stelle ich euch ein Buch vor, was wirklich sehr geschickt geschrieben wurde, denn der Leser weiß lange Zeit nicht, was tatsächlich los ist. Und das mag ich bei Büchern ja total gerne. Aber genug der Worte. Hier nun mein Buchtipp vom April 2018. Viel Spaß! 

~ Buchtipp des Monats: One of us is lying ~


        Daten zum Buch
 Titel: One of us is lying
         Autor/in: Karen M. McManus
Übersetzer: Anja Galić
         Altersempfehlung: 14 Jahre
         Erscheinungsjahr: 2018
        Seitenzahl: 448
Reihe: Einzelband
Rezension: *Rezi folgt*
         Bewertung: 4/5



~Worum geht es?~


Eine Highschool, ein Toter, vier Verdächtige ...
An einem Nachmittag sind fünf Schüler in der Bayview High zum Nachsitzen versammelt. Bronwyn, das Superhirn auf dem Weg nach Yale, bricht niemals die Regeln. Klassenschönheit Addy ist die perfekte Homecoming-Queen. Nate hat seinen Ruf als Drogendealer weg. Cooper glänzt als Baseball-Spieler. Und Simon hat die berüchtigte Gossip-App der Schule unter seiner Kontrolle. Als Simon plötzlich zusammenbricht und kurz darauf im Krankenhaus stirbt, ermittelt die Polizei wegen Mordes. Simon wollte am Folgetag einen Skandalpost absetzen. Im Schlaglicht: Bronwyn, Addy, Nate und Cooper. Jeder der vier hat etwas zu verbergen – und damit ein Motiv...
 (Quelle: cbj Verlag)






~Lesegrund~

 

Schon vor einer ganzen Weile ist mir dieses Buch das erste Mal unter die Augen getreten und es sprach mich augenblicklich an. Ein Buch, bei dem selbst der Leser nicht weiß, was gerade passiert, in welche Richtung das Buch geht und wer tatsächlich die Wahrheit sagt und wer lügt. Ein Buch das zum Miträtseln einlädt? Klingt definitiv nach meinem Geschmack. Umso erfreuter war ich, als ich das Buch endlich in den Händen hielt.


~Was gefiel mir gut?~


Die Autorin animiert den Leser mit diesem Buch mitzurätseln, Vermutungen und Spekulationen aufzustellen und sich die ganze Zeit die Frage zu stellen, was mit Simon passiert ist, warum und vor allem wer ihn umgebracht hat. War es Bronwyn, Nate, Addy oder doch Cooper? Interessant ist hierbei die Tatsache, dass alle einen Grund hätten, Simon aus den Weg zu schaffen. Und die Autorin schafft ihr ein perfides Labyrinth, bei dem der Leser nicht nur einmal in eine Sackgasse läuft. Man rätselt mit, und weiß bzw ahnt nicht einmal was gleich passiert. 



~Was war weniger gut?~


Gerade die Entwicklung einer Figur fand ich etwas krass und unverständlich. Wer das Buch gelesen hat, wird sicherlich wissen auf wen ich mich gerade beziehe. So entwickelte ich nicht nur eine Antipathie, sondern irgendwann eine regelrechte Abneigung.


~Warum sollte man es lesen?~


Es ist ein Buch, was den Leser dazu einlädt hinter die Fassaden der einzelnen Jugendlichen zu schauen. Die Autorin lässt ihre Leserschaft lange im Dunklen tappen, was tatsächlich an dem schicksalshaften Nachmittag passiert ist. Und das ist wirklich ein guter Grund zu diesem Buch zu greifen. Während des Lesens stellt man Vermutungen auf, verdächtigt mal den einen, mal den anderen, aber ist sich nie sicher, ob es nicht doch der oder diejenige war. Es ist ein Buch, was einem Katz und Mausspiel gleicht. Ein sehr spannender Jugendkrimi.

~~~~~~~~~~~~~~~

Hoffentlich konnte ich euch das Buch ein wenig schmackhaft machen. Wer ganz genau wissen möchte, wie mir dieses Buch gefallen hat,der sollte die Augen offen halten, denn planmäßig soll meine Rezension zu diesem Buch am Montag den 30.04. online gehen. Also seid gespannt. Kennt ihr dieses Buch? Magt ihr Bücher, in dem man als Leser selber nicht weiß, was gerade vor sich geht

Alles Liebe und hoffentlich bis bald,
Eure Caterina


~~~~~~~~~~~~~~~~~


Gemäß § 2 Nr. 5 TMG kennzeichne ich diesn Beitrag als Werbung. Eine Verlinkung zum Verlag und anderen Seiten dient informativen Zwecken

Kommentare:

  1. Hallo Caterina,

    Das hört sich ja schon mal sehr vielversprechend an. Das Buch subbt bei mir noch herum und deine Rezension hat mir gerade so richtig Lust darauf gemacht, es endlich zu lesen, sobald ich meine aktuell angefangenen Bücher beendet habe. Das mit dem Miträtsel klingt besonders spannend, sowas liebe ich ja. Ich kann die Bücher dann gar nicht mehr aus der Hand legen :D

    Danke also für die tolle Empfehlung!

    Liebe Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo paperlove :),

      das Buch wird dir sicherlich auch gefallen und es freut mich, dass ich dich damit noch etwas neugieriger machen konnte ^^ aber wenn es schon auf deinem SuB ist, dann kannst du es ja bald lesen :) Ich bin schon gespannt, wie es dir gefällt.
      Das mag ich bei Büchern nämlich auch total, wenn man wirklich nicht weiß was passiert, in welche Richtung das gehen könnte ect und wenn man wie bei diesem miträtselt was geschehen ist.

      Sehr gerne :)

      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
      Caterina

      Löschen
  2. Hallo liebste Cata <3,

    eine schöne Vorstellung "unseres" Buches *lach*.

    Das Cover gefällt mir richtig gut, da es absolut zur Handlung passt. Auch das Miträtseln und spekulieren macht einen enormen Reiz beim Lesen des Buches aus, was mir richtig gut gefallen hat.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu mein liebster Uwe <3,

      dankeschön ^^ ich hatte erst eine Weile überlegen müssen, welches Buch ich für den April nehmen soll. Am Ende ist es "unseres" geworden ;)

      Definitiv und ich find die Gestaltung selber echt cool gemacht. Da gebe ich dir recht. Gerade weil man nicht weiß, wer der Täter ist und man genau das in Erfahrung bringen will, ist dieses Buch lesenswert. Es hat mir auf jeden Fall viel Spaß gemacht mit dir darüber zu spekulieren ^^

      Liebe Grüße,
      deine Cata

      Löschen
  3. Hallöchen Cata-Schatz, <3

    ich finde deine Buchvorstellungen bzw. deine Buchtipps extrem gut, da sie die perfekte Länge haben ohne zu viel zu verraten. Auf das Rätseln bin ich schon sehr gespannt und freue mich darauf auch schon sehr. Bezüglich des einen Charakters bin ich ebenso gespannt und darauf, wie mir das Ende gefallen wird :)

    Ich drücke dich gaaaanz fest,
    deine Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu mein liebster Ally-Schatz <3,

      oh wie lieb von dir. Schön, dass dir meine Buchtipps gefallen :* "One of us is lying" ist, da bin ich mir sicher, ein Buch, was genau in dein Beuteschema reinpasst. Da bin ich schon ganz gespannt, wie es dir gefällt. Und mal sehen ob du dann erkennst, welche Entwicklung ich meine ;)

      Liebste Grüße,
      deine Cata

      Löschen

Schön, dass du ein paar liebe Worte dagelassen hast, ich freue mich sehr darüber <3

Alles Liebe, Caterina


Mit dem hinterlassen eines Kommentars, erkennst du die Speicherung deiner Daten sowie eine eventuelle Nutzung durch Google oder andere Firmen an. Nähere Informationen dazu erhältst du in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG (verlinkt).