[Rezension] Wir fliegen, wenn wir fallen von Ava Reed



   Infos zum Buch

   Titel: Wir fliegen, wenn wir fallen
   Autor: Ava Reed
   Übersetzer: -
   Verlag: Ueberreuter
   Seitenanzahl: 304
   Reihe:Einzelband
   ISBN:  978-3-7641-7072-1
   Preis: 16,95 € [D]
   zum Verlag: ...KLICK...

  



 

Inhalt


„Unsere Welt besteht aus vielen kleinen Wundern, wir nehmen uns nur zu selten Zeit für sie.“
Eine Liste mit zehn Wünschen.
Ein letzter Wille.
Und zwei, die ihn gemeinsam erfüllen sollen.
Die Geschichte von Yara und Noel



 Meine Meinung zum Buch


Gestaltung: Bislang hatte ich noch nichts von der Autorin gelesen, demnach war ich sehr neugierig, als Ava Reed persönlich "Wir fliegen, wenn wir fallen" auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse vorgestellt hat. Optisch sieht es wirklich echt klasse aus, wobei mir die Gestaltung unter dem Schutzumschlag noch besser gefällt. Auch die Grundidee konnte mich schnell packen, so dass ich ganz bald dieses Buch beginnen wollte.

Einstieg: Ava Reed beginnt ihr Buch augenblicklich mit der eigentlichen Handlung und der Leser begleitet die Protagonistin Yara auf einen ihrer mittlerweile regelmäßigen Besuche bei Phil. Der Schreibstil gefiel mir schon nach wenigen Augenblicken und ich fühlte mich durch die angenehme Erzählweise gleich wohl. Auch von Yara war ich sehr schnell angetan und ehe ich es mich versah, nahm sie einen Platz in meinem Herzen ein.

Charaktere: Für ihre Geschichte wählte die Autorin den personalen Ich-Erzähler sowohl für Yara als auch Noel. Dadurch konnte nicht nur die Geschichte aus der jeweiligen Sicht weitererzählt werden, sondern ich konnte auch wunderbar ein Teil ihrer Gedankenwelt werden. Yara gefiel mir schon nach wenigen Sätzen und auch Noel, der nicht lange auf sich warten ließ, schloss ich vor allem durch seine teilweise sehr sarkastische Art und Weise schnell ins Herz. Zusammen sind die beiden Figuren ein wirklich tolles Dreamteam. Phil, der zwar nur kurz auf der Bildfläche war, konnte mich ebenso schnell von sich überzeugen. Alles in allem, schuf Ava Reed hier ganz besondere Protagonisten.

Handlung: Schon der Einstieg war für mich sehr gelungen, so dass ich schnell neugierig wurde, wie Ava Reed ihre Grundidee mit den Herzenswünschen in die Tat umsetzen würde. Und diese Umsetzung gefiel mir teilweise wirklich gut. Spätestens, als beide Figuren sich auf die Reise machen, um Phil den letzten Wunsch zu erfüllen, war ich vollkommen von der Geschichte angetan. Die einzelnen Wünsche, wurden oft sehr tiefgründig ausgearbeitet, dass es mir ein Vergnügen war Yara und Noel zu begleiten. Nur die Beziehung der beiden ging mir an manchen Stellen etwas zu schnell, so dass es manchmal nicht ganz glaubwürdig war.

Schreibstil: Ava Reed hat eine ganz besondere Erzählweise, die mir beim Lesen oft ins Herz ging. Durch ihren mehr als angenehmen Schreibstil konnte ich schnell voranschreiten und tiefer in die Geschichte eintauchen. Auch die Figuren Yara und Noel, sowie die vielen Nebencharaktere, die die beiden auf ihren Weg kennenlernen, waren von Ava Reed sehr detailreich und authentisch beschrieben. Eine gute Mischung von Gefühlen, Tempo und schönen Momenten!

Mein Urteil 

"Wir fliegen, wenn wir fallen" ist ein Buch, welches meiner Meinung nach nicht ungelesen bleiben soll. Allein die Grundidee gefiel mir ausgesprochen gut, so dass ich mir selbst ein Bild von der Geschichte machen wollte. Auch die beiden Protagonisten Yara und Noel schloss ich sehr schnell ins Herz ein. Vor allem von Yara war ich sehr angetan! Der Schreibstil von Ava Reed ist rund um gelungen und flüssig zu lesen, so dass ich schnell vorankam. Viel zu schnell war ich dadurch am Ende. Dieses Buch ist etwas Besonderes, denn beim Lesen kamen bei mir selber immer wieder die Fragen auf: Was möchte ich selber vom Leben? Und was sind meine eigenen Herzenswünsche? Ein Buch, was zum Nachdenken anregt. Ich vergebe sehr gute 4 von 5 Welten. 

Kommentare:

  1. Hallo Caterina <3,

    schön, dass dir das Buch angenehme Lesestunden gebracht und das sich dein gewonnener Eindruck von der Lesung bestätigt hat.

    Deine Rezension gefällt mir :)

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu mein Lieblings-Uwe <3

      oja darüber habe ich mich auch sehr gefreut, dass mir das Buch nach der Lesung genauso gut gefiel *-*

      Schön, dass dir meine Rezi gefällt <3

      Liebste Grüße,
      Caterina

      Löschen
  2. Hallo liebe Cata,

    eine tolle Rezension!
    Ich finde, dass die Idee ziemlich interessant klingt. Vor kurzem habe ich die Leseprobe gelesen, die mich dann überzeugt hat, das Buch auf meine Wunschliste zu setzen, und deine Rezension bestärkt mich weiter darin. :) Gerade die Charaktere wirken unheimlich lebensecht und auch wenn das Thema nicht direkt neu ist, scheint es ganz tiefgründig umgesetzt.

    Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Dana,

      vielen Dank für deine lieben Worte <3

      und es freut mich sehr, dass dieses Buch schon ein Platz auf deiner WulI hat, da ist es schon mal sehr gut, und ich hoffe, dass du es auch bald lesen wirst. Mir hat es wirklich sehr gut gefallen und ich denke, dass es dir mindestens genauso gut gefallen wird.

      Liebste Grüße
      Cata

      Löschen
  3. Huhu mein Cata-Schatz, <3

    ich habe deinen Blog bereits seit zwei Tagen offen, weil ich da schon kommentieren wollte. Daher musste ich so grinsen, als du quasi schneller warst. Nun aber zu Avas wundervollem Buch :)

    Dank der Buchmesse, wird es mich immer an dich erinnern :-* darum freue ich mich auch noch mehr auf´s Lesen, auch wenn es noch etwas dauern wird, bis es soweit ist.

    Deine großartige Rezi macht aber soooo unfassbar neugierig. Außerdem finde ich es auch echt schön, dass die Protas so authentisch sind.

    Vielen Dank für deine tollen Worte.

    Fühle dich ganz fest umarmt <3

    Deine Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu mein allerliebster Ally-Schatz <3

      ach ja, darüber hatten wir beide uns ja schon unterhalten :D heute war es irgendwie wieder so. Da dachte ich so, dass ich dich ja mal wieder besuchen könnte, und dann bekomme ich auch liebe Kommentare von dir <3

      Ich wünsche dir auf jeden Fall schon jetzt sehr viel Spaß beim Lesen und ich denke mal, dass du mich diesbezüglich auf dem Laufenden halten wirst ^^

      Gerne doch :*

      Liebste Grüße und eine dicke Umarmung zurück <3
      Deine Cata

      Löschen
    2. Hallöchen mein allerliebster Cata-Schatz, <3

      hihi ja das haben wir :) Und *lach* wir sind telepathisch miteinander verbunden :-*

      Dankeschön, den werde ich bestimmt haben <3 und ja natürlich halte ich dich dann auch auf dem Laufenden.

      Ebenfalls liebste Grüße und eine dicke Umarmung zurück <3 <3

      Deine Ally

      Löschen

Schön, dass du ein paar liebe Worte dagelassen hast, ich freue mich sehr darüber <3

Alles Liebe, Caterina

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...